Über mich

Wer steckt hinter "Obergrusberger - Media"?

Hey,

ich bin Harald Obergrusberger,

Ich helfe Soloselbstständigen und kleinen Unternehmen seit über 6 Jahren erfolgreich, ihre Online Sichtbarkeit hervorzuheben und somit ihre Beziehungen kontinuierlich zu steigern.“

Unternehmer, Gründer, Kreativer, Abenteurer, Outdoorjunke und Alltags Buddhist.

Über mich

Geboren und aufgewachsen in Bayern mit einer sehr großen Leidenschaft für Reisen, das Meer und die Natur. 3,5 Jahre meines Lebens habe ich auf einem Segelschiff vebracht. Dazu zählten Stationen in Tunesien, Spanien, Italien und Griechenland uvm.

Nach meiner Schulzeit absolvierte ich eine Ausbildung als Rettungsassistent beim Bayerischen Roten Kreuz. Dort war ich in der Rettungsleitstelle, Rettungsdienst und als Organisatorischer Einsatzleiter beschäftigt.

Nach einem schweren Arbeitsunfall musste ich mich leider nach einer anderen Tätigkeit umschauen. Ich absolvierte eine Ausbildung als „Fachinformatiker-Systemintegration“ da ich bereits im BRK als EDV Betreuer Erfahrungen mit der Informatik sammeln konnte. In dieser Tätigkeit arbeitete ich bis Ende 2014, zuletzt als Technischer Leiter in einem IT-Systemhaus.

2015 startete ich in mein größtes Abenteuer. Ich reiste mit meinem Segelschiff von Holland bis nach Griechenland. Seit dieser Zeit bin ich selbständig in den Bereichen Webdesign, Reisejournalismus, Social Media und Fotografie. 

Die kreative Arbeit erfüllt mich ganz und gar und ich möchte keinen Tag mehr davon missen.

Es gibt für mich nichts Schöneres, als wenn ich mit meiner Kreativität jemand anderes glücklich machen kann.

Seit 2018 bin ich ich wieder in Deutschland sesshaft geworden und habe in der Zwischenzeit erfolgreich noch ein „Fotodesigner“ Studium abgeschlossen und mich als „Social Media Manager“ weitergebildet.

„Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.“

Buddha

Obergrusberger Media

Ihre Kreativagentur für Webdesign - Foto & Video - Podcast und Social Media